Last minute Kroatien
Last minute Kroatien
Privat Unterkunft Punat, Insel Krk
Privat Unterkunft Punat, Insel Krk
Urlaub auf Krk Punat
Urlaub auf Krk Punat
Zimmer Vermietung Punat
Zimmer Vermietung Punat
Zimmer Punat
Zimmer Punat
Sommerferien Punat Krk
Sommerferien Punat Krk
Unterkunft in Kroatien
Unterkunft in Kroatien
Estate in Croazia
Estate in Croazia
Kroatien Urlaub
Kroatien Urlaub

Insel Krk - Geografie

Die Insel Krk befindet sich in der Kvarner Bucht. Sie ist die größte Insel in der Adria, mit einer Fläche von 409,9 km2. Der höchste Gipfel ist Obzova (569 m). Rund um die Insel befinden sich etwa zwanzig kleine Inseln, Felsenriffe und Klippen: Prvić, Galun, Zec, Plavnik, Kormati, Košljun, Sv. Marko u.a. In den 68 Ortschaften der Insel leben 16.402 Einwohner.

Das Relief ist karstig, mit interessanten Karstformen: Höhlen und Grotten (Biserujka bei Dobrinj), enge Täler und Dolinen. Im mittleren Teil erstrecken sich fruchtbare Felder.

Die Küste ist reich gegliedert, mit vielen Buchten und natürlichen Kiesstränden. Die größten Buchten sind Soline (Heilschlamm) und Puntarska draga.

Das Klima ist ein angenehmes mediterranes Klima. Die durchschnittliche Lufttemperatur im Sommer beträgt 22,8°C und die Meerestemperatur 23-25°C. Die hauptsächlichen Winde sind die Bora, der Jugo und der Maestral. Mit ihren 2.500 Sonnenstunden pro Jahr zählt die Insel Krk zu den sonnigsten Gegenden Europas.

Gewässer: Auf der Insel befinden sich zwei Seen: Jezero und Ponikva, sowie drei Flüsse: Veli oder Dobrinjski potok,Vretenica und Vela Rika.

Vegetation: Im mittleren und westlichen Teil der Insel dominieren Wälder, sowie Obst- und Gemüseanbaukulturen, Weingärten und Olivenhaine. Im nördlichen und südlichen Teil von Krk befinden sich Steingärten und Weideflächen.

Reservate der Waldvegetation: Grüneichenwälder (Quercus ilex) in Glavotok und auf der kleinen Insel Košljun.

Vogelreservate: Insel Prvić und der nordöstliche steilabfallende Teil der Küste der Insel Krk, auf denen sich die Biotope der Gänsegeier (Gyps fulvus Habl.) befinden. Eine Besonderheit der Landschaft von Krk bilden die terrassenförmig angelegten Mauern, die aus lose aufgeschlichteten Steinen bestehen.

Ununterbrochen und systematisch wird auch auf die Bewahrung und den Schutz der Umwelt geachtet. Die Bestätigung dafür sind zwei sog. blaue Flaggen in den Marinas Punat und Vela plaža in Baška, AC Ježevac, strand “Lukobran”, FKK Politin und strand “Koralj”.

  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Vrbnik - Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien

Besuchen

OMIŠALJ
Die auf dem Felsen Vela stena, 85 Meter ü.d.M., errichtete Stadt dominiert die fast drei Kilometer lange Bucht von Omišalj. Es ist dies die erste Ortschaft auf der Insel nach der Krk-Brücke (2 km), in deren unmittelbarer Nähe sich auch der Flughafen Rijeka befindet.

NJIVICE
Eine Ortschaft im Nordwesten der Insel (10 km südlich der Krk-Brücke), in der geschützten Bucht Beli Kamik gelegen. Einst ein kleines Fischerdorf, heute einer der attraktivsten touristischen Orte auf der Insel.

MALINSKA
Der Ort befindet sich in einer ausgedehnten Bucht an der Nordwestküste der Insel (15 km südlich der Krk-Brücke). Er ist das Zentrum des Gebiets Dubašnica, das seinen Namen nach den üppigen Eichenwäldern (altslawisch dub = Eiche) erhielt.

PORAT - VANTAČIĆI
Porat - Vantačići (3 km von Malinska) mit einem Klosterdes dritten Franziskanerordens und der Kirche der hl. Maria Magdalena aus dem Jahre 1500.

VRBNIK
Vrbnik befindet sich im Südosten der Insel (37 km von der Krk-Brücke). Es wurde auf einem 48 Meter hohem Felsen über dem Meer errichtet. Zentrum des Weinbaues und der Produktion des Originalweines Vrbnička žlahtina.

RISIKA
Ein kleinerer Ort 6 km nordwestlich von Vrbnik, mit einem Sandstrand in der Bucht sv. Marko.

KRKKRK
Stadt und Hafen an der Westküste der Insel, 25 km von der Krk-Brücke entfernt. Das einstige römische Munizipium und Sitz der Herren von Krk - der Fürsten Frankopan. Historisch-administratives, politisches, wirtschaftliches und religiöses Zentrum der Insel.

GLAVOTOK
Ein Kap gegenüber der Insel Cres, 25 km nordwestlich von Krk. Der 1 ha große Grüneichenwald ist ein Reservat der Waldvegetation. Neben der Kirche der Unbefleckten Empfängnis (1277) wurde im XV.Jh. ein Kloster des dritten Franziskanerordens errichtet.

PINEZIĆI
Ein kleinerer Ort 12 km nordwestlich von Krk.Aus dem einstigen Fischerdorf entwickelte sich Pinezići zu einem touristischen Ort.

KORNIĆ
Eine kleine Ortschaft, 7 km von Krk entfernt, mit einer interessanten ruralen Architektur und der Pfarrkirche des hl. Jakob aus dem XIX.Jh.

PUNAT
Der Ort befindet sich im Südwesten der Insel (35 km von der Krk-Brücke) in der ausgedehnten und geschützten Bucht Puntarska draga. Er ist das größte Zentrum des nautischen Tourismus an der Adria. Bekannt durch die Produktion von Olivenöl von hervorragender Qualität.

STARA BAŠKA
Ein Fischerort 10 km südlich von Punat. Außer dem Kiesstrand stellt die unberührte Natur den höchsten Wert dar: terrassenförmige Steinmauern und Melkplätze, Steingärten und Felsen, auf denen aromatische und Heilkräuter wachsen.

BAŠKA
Baška befindet sich im äußersten Süden der Insel (43 km von der Krk-Brücke). Die Ortschaft mit einer interessanten Küstenlandarchitektur erstreckt sich entlang eines fast 2 km langen Kiesstrandes, der zu den weltweit schönsten Stränden zählt.

DRAGA BAŠĆANSKA
In unmittelbarer Nähe von Baška (4 km). Durch den Ort geht die 45. Paralelle hindurch.

BATOMALJ
Befindet sich in der Senke von Baška. Die auf einer Anhöhe befindliche Kirche ist ein bekanntes Marienheiligtum der Muttergottes von Gorica.

JURANDVOR
In der fruchtbaren Ebene Bašćansko polje, 2 km nördlich von Baška gelegen, ist Jurandvor durch das bedeutendste kroatische glagolitische Denkmal bekannt: die Steintafel Bašćanska ploča (um 1100) befindet sich in der frühromanischen Kirche der hl. Lucia.

DOBRINJ
Im Nordosten der Insel (21 km von der Krk-Brücke) gelegen, ist Dobrinj das einzige Zentrum auf der Insel, das sich nicht am Meer befindet. Es wird erstmals in der glagolitischen Schenkungsurkunde des berühmten Dragoslav, datiert mit 1. Januar 1100, erwähnt.

ŠILO
Der Ort befindet sich im Nordosten der Insel, gegenüber der Crikvenica-Riviera, 6 km südöstlich von Dobrinj und 26 km von der Krk-Brücke entfernt. Neben den traditionellen Tätigkeiten des Fischfangs und der Schifffahrt, entwickelte sich [ilo zu einem
anziehenden Urlaubsort.

SOLINE, KLIMNO i ČIŽIĆI
Kleinere Orte in unmittelbarer Nähe von Dobrinj, entlang der ausgedehnten Bucht Soline gelegen, bekannt durch die vorromanischen Salinen und den Heilschlamm zur Behandlung von Gicht. In Klimno befinden sich Ankerplätze für Jachten und Boote sowie eine Schifffswerft.

  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
  • Insel Krk Kroatien
Zimmervermietung Punat, Zimmer mit Frühstück, Appartements vermietung, Private Unterkunft, Urlaub Punat, Insel Krk, Kroatien

Unsere Freunde

NAS Sailing Center

Gästebuch

Bitte, schreiben Sie sich ins unsere Gästebuch ein, schreiben sie Ihre Komentare, Vorschläge, Kritiken und natürlich auch Ihr Lob ein...

Insel Krk

Die Insel Krk befindet sich in der Kvarner Bucht. Sie ist die größte Insel in der Adria, mit einer Fläche von 409,9 km2.

Punat

Punat ist eine an der Ostküste der Puntarska draga gelegene Siedlung, an der Südküste der Insel Krk, nur 8 km von der Stadt Krk entfernt.